30.12.2018

meine schwester heute beiläufig am mittagstisch, sie habe ihren facebook-account gelöscht. klingt zunächst einmal wahnsinnig trivial -- zumal für diejenigen gewiss, die die bedeutung von sozialen netzwerken leugnen oder mindestens kleinzureden geneigt sind --, ist es tatsächlich aber nicht. sie habe ja ohnehin nur noch mit der familie kontakt gehabt (was bedeutet das schon) und…

Werbeanzeigen

29.12.2018

dachte, es würde sich auf fb niemand mehr für meinen blog interessieren, da unvermittelt völliges ausbleiben von resonanz. schließlich aber gecheckt, dass ich meine beiträge auf privat gestellt hatte. womöglich tut uns allen diese pause gut, obwohl ich doch ein wenig bedauere, dass meine küchenphilosophischen gedanken zur homöopathie unbeachtet geblieben sind. zidane-text fertig. moritz anmerkungen…

26.12.2018

auf einmal läppern sich zu erledigende dinge: linguistik-hausaufgaben, im reader nachschlagen, moosdorf fertig lesen, christianes heft zu ende lektorieren, mich mit moritz anmerkungen konfrontieren (immerhin: kurz reingeschaut. kommentare zu texten zu lesen, kostet mich stets wahnsinnig viel überwindung). und dann halse ich mir auch noch mehr arbeit auf, indem ich julietta anbiete, das unlängst im…

23.12.2018

gleichzeitige verbsserung und verschlechterung des hautbildes. es geht mir auf den pisser. erklärung: angegriffenes immunsystem anlässlich erkältung. zidane-text gestern nochmal überarbeitet. dann erfahren: der einsendeschluss wurde, wie die jahre zuvor auch, mal wieder um zwei wochen verlängert. nervig. zusätzlich zur erkältung muschibluten bekommen. eigentlich halte ich das für bedeutungslos, allerdings ist nichts bemerkenswerteres passiert dieser…

21.12.2018

heute kürzester tag des jahres. bei meiner nichte offenbar angesteckt. da prahle ich unermüdlich damit, seit ewigkeiten nicht krank gewesen zu sein, ja nicht einmal eine erkältung gehabt zu haben, und kaum komme ich mit einem dezent angeschlagenen kind in kontakt, kündigen meine mandeln auf nervtötendste weise einen infekt an. was ich damit sagen will:…

20.12.2018

mich durch die bewerbung fürs deutschlandstipendium gequält. und immer noch nicht fertig. zuvor toni morrisons gott,hilf dem kind durchgelesen. war zwischenzeitlich ja etwas skeptisch, weil mir nicht so recht klar wurde, worauf das ganze hinauslaufen sollte. hat sich wider erwarten allerdings alles überzeugend aufgelöst und großen anklang bei mir gefunden. haut belastet. ansonsten mühe ich…

17.12.2018

therapie. heute nachricht bekommen, die mich bis ins mark erschüttert hat. es könnten keine weiteren stunden mehr herausgeholt werden, so ein gutachter. wollte ich weiter therapiert werden, müsste ich in die psychoanalyse gehen. das kommt unerwartet. und ich frage mich, wie das passieren konnte. und wenn das alles nicht geschehen wäre, wenn ich einfach das…

16.12.2018

wissenschaftliche texte zur einführungsvorlesung auf englisch. habe abgebrochen, da mir das lesen zu lange dauert. dafür aber zumindest das portfolio geschafft. es ist nicht völlig daneben, denke ich. dann lacher auf tinder. ein typ schreibt mich an, weil er ficken will. weil ich zwar dagegen grundsätzlich nichts einzuwenden habe, aber eine frau bin, erkundige ich…

14.12.2018

gestern besuch von daniel. ein ausgesprochen schöner abend. weiß nicht, wie lange es her ist, dass ich mich einerseits so gut und andererseits so lange mit jemandem unterhalten habe. um acht uhr abends war er da, um vier uhr morgens ging er. daniel, einzigartig liebenswert und wertschätzend gegenüber seinen mitmenschen, gehört zu der bisher noch…

12.12.2018

grammatik-hausaufgaben ziemlich verkackt. aber wenigstens nicht so, dass ich meine fehler nicht hätte nachvollziehen können. wir kriegen defintiv zuviel input. zuhause angekommen, blutigen stuhl gehabt. das ist etwas beängstigend, denn psychosomatisch kann's nicht sein. krebs? ced? ach nöö. nervig. danach stundenlang gepennt und hiernach wiederum stundenlang (etwa 7 std.) re4 gezockt. das spiel dauert elendig…